Sie sind hier:  Übersicht - Unsere Fahrzeuge - MB 450SL
 

Michaels´s Mercedes Benz 450 SL

 

Wie Michael zu seinem Mercedes Benz kam.

mini001 mini002 mini003 mini004

Mein R107:

Nachdem ich in meiner Driver-Zeit schon verschiedene Marken (VW-Käfer, Opel-Ascona B, Audi 80) gefahren habe, habe ich 1989 mein erstes neues Auto, einen schwarzmetalligen Opel Vectra A 2.0 S Stufenheck mit 115 PS (wahrscheinlich einen der erste schwarze in Frankfurt, es gab damals fast nur dunkelrotmetallige) bestellt bzw. gekauft.

Ich war damals aufgrund meiner beruflichen Anfängen großer Opel-Anhänger.

Nachdem ich das Fahrzeug in tadellosen Zustand 2000 bei einem unverschuldeten Unfall durch Totalschaden verloren hatte, habe ich aufgrund den damaligen Mangel an entsprechenden Gebrauchtwagen (Zeit des ersten Verschrottungsprämie) die Marke gewechselt und fahre seither Mercedes C-Klasse.

Zum runden Geburstag habe ich mir dann 2019 zusätzlich mein Traum-Cabrio, einen MB R107 "geschenkt".

Obwohl ich eigentliche dunkle Lackierungen bevorzuge, entschied  ich mich sofort für das Auto in hellgrüner Lackierung, genannt Citrusgrümetallic.

Michael.

mini005 mini006 mini007 mini008

Ein paar Daten zum Fahrzeug:

Mercedes Benz 450 SL

Erstzulassung: 13.07.1977, 8 Zylinder V8, 4520 ccm, 160 KW/ 217 PS, Höchstgeschwindigkeit: 210 km/h, 3 Gang Automatik.

mini009 mini010 mini011 mini012
mini013 mini014 mini015 mini016
Klicken Sie auf eines der Bilder, um es in voller Größe zu sehen.